Willkommen am Max-Planck-Institut für chemische Ökologie

Willkommen am Max-Planck-Institut für chemische Ökologie

Wir forschen im Labor, um Interaktionen auf molekularer Ebenen besser zu verstehen.

Wir forschen im Labor, um Interaktionen auf molekularer Ebenen besser zu verstehen.

Wir forschen im Gewächshaus und in der Natur, um Interaktionen und Signale in ihrer natürlichen Umgebung besser zu verstehen.

Wir forschen im Gewächshaus und in der Natur, um Interaktionen und Signale in ihrer natürlichen Umgebung besser zu verstehen.

Wir sind der Auffassung, dass Diversität und Inklusion die beste Forschung hervorbringen.

Wir sind der Auffassung, dass Diversität und Inklusion die beste Forschung hervorbringen.

Ausbildung und internationale Zusammenarbeit sind zentrale Aspekte unserer Arbeit.

Ausbildung und internationale Zusammenarbeit sind zentrale Aspekte unserer Arbeit.

Wir feiern unser 25-jähriges Bestehen zusammen mit dem Nachbarinstitut.

Wir feiern unser 25-jähriges Bestehen zusammen mit dem Nachbarinstitut.

Neuigkeiten aus der Forschung

Hormonelles Zusammenspiel bei Bäumen
In Pappeln verstärken sich Pflanzenhormone bei der Abwehr von pathogenen Pilzen gegenseitig

Chemische Abwehr gegen pflanzensaftsaugende Zikaden entschlüsselt
Verbindung von Feldforschung mit molekularbiologischen und chemischen Analysen bringt Forschende auf die Spur eines neuen Verteidigungsmechanismus in Tabakpflanzen

Verdauungsenzym in Maikäferlarven aktiviert Abwehrmechanismus des Löwenzahns
Die Abspaltung von Zucker von einem Abwehrstoff in Löwenzahnwurzeln fördert das Larvenwachstum, während die Engerlinge dadurch gleichzeitig vom Fressen abgeschreckt werden.

Aktuelle Meldungen

Publikationen

DeMars, M.; Nakamura, Y.; Kamileen, M. O.; Sanders, J. N.; Paetz, C.; Houk, K. N.; O’Connor, S. E.: Mechanism and evolution of [4+2] cyclases in monoterpene indole alkaloid biosynthesis. Faseb Journal 36 (S1) (2022)
Li, J.; Baldwin, I. T.; Li, D.: Harmonizing biosynthesis with post-ingestive modifications to understand the ecological functions of plant natural products. Natural Product Reports (2022)
Walsh, T.K.; Heckel, D. G.; Wu, Y.; Downes, S.; Gordon, K.H.J.; Oakeshott, J.G.: Determinants of insecticide resistance evolution: Comparative analysis among Heliothines. Annual Review of Entomology 67, S. 387 - 406 (2022)

Neuigkeiten

Yuko Ulrich ist die erste Preisträgerin des neuen Forschungspreises des Zukunftskollegs der Universität Konstanz. Sie überzeugte die Jury mit ihrer Forschung zur Wechselwirkung zwischen sozialer Organisation und Krankheitsresistenz in sozialen Insekten.
Nach dem IMPRS-Symposium am 6. und 7. April 2022 erhielten Ghada Yousif, Devasena Thiagarajan, Marilia Freire und Andrea Müller die Präsentationspreise für die besten Vorträge und Poster.
Prof. Denise Dearing, Distinguished Professor of Biological Sciences an der University of Utah in Salt Lake City, USA, ist derzeit als Gastwissenschaftlerin an unserem Institut und wird von der Alexander von Humboldt-Stiftung gefördert.

Veranstaltungen

Institutsseminar

25th Anniversary of the Institute

01.06.2022
Abbe Lecture Hall

Tae Seok Moon

to be announced
02.06.2022 11:00
Hybrid lecture (online via zoom & MPI-CE, A1.009 + A1.011)

Maaria Rosenkranz

to be announced
14.07.2022 11:30 - 12:30
Max Planck Institute for Chemical Ecology, Raum: Seminar room A1.009 and A1.011

Robbie Girling

to be announced
08.09.2022 11:30 - 12:30
Max Planck Institute for Chemical Ecology, Raum: Seminar room A1.009 and A1.011

Nico Eisenhauer

The dark side of biodiversity
15.09.2022 11:30
Max Planck Institute for Chemical Ecology, Raum: Seminar room A1.009 and A1.011 + online
Zur Redakteursansicht