Wissenschaftlicher Fachbeirat

Wissenschaftlicher Fachbeirat

Der Fachbeirat beurteilt die Ressourcenausstattung der Abteilungen und Forschungsgruppen. Damit wird sichergestellt, daß nur aktuelle Forschungsgebiete auf höchstem internationalen Niveau bearbeitet werden. Die Mitglieder des Fachbeirats, die von weltweit führenden Forschungseinrichtungen und Universitäten kommen, werden vom Präsidenten der Max-Planck-Gesellschaft aufgrund von Vorschlägen des Instituts ausgewählt. Der Fachbeirat wird für eine maximal sechsjährige Amtszeit berufen, wobei alle drei Jahre eine Neubesetzung eines Teils der Mitglieder erfolgt.

Unsere derzeitigen Mitglieder sind:

Prof. Dr. Richard Benton Universität Lausanne, Schweiz

Prof. Dr. Adriana C. Briscoe, University of California, Irvine CA, USA

Prof. Dr. Jon Clardy Harvard Medical School, Boston MA, USA

Prof. Dr. Donald Hilvert, ETH Zürich, Schweiz

Prof. Dr. Julia Kubanek (Vorsitzende) Georgia Institute of Technology, Atlanta GA, USA

Prof. Dr. Anna Mapp, University of Michigan, Ann Arbor MI, USA

Prof. Dr. Alison Mercer Universität Otago, Dunedin, Neuseeland

Prof. Dr. Birger Lindberg Møller The Royal Veterinary and Agricultural University, Copenhagen, Dänemark

Prof. Dr. Caroline Müller Universität Bielefeld

Prof. Dr. John Thompson, University of California, Santa Cruz CA, USA

Dr. Danièle Werck Institut de Biologie Moléculaire des Plantes, Strasbourg, Frankreich

Zur Redakteursansicht