8. Oktober 8, 2019     

Tabakschwärmer meiden bei der Eiablage den Duft von Raupenkot

Ein Geruchsrezeptor für bestimmte Substanzen im Raupenkot steuert das Verhalten von Motten bei der Eiablage, um Konkurrenz unter Artgenossen zu vermeiden (Proceedings of the National Academy of Sciences of the United States of America, Oktober 2019) mehr »


2. August 2019

Birkenspannerraupen können mit der Haut die Farbe des Untergrunds erkennen und ihre Körperfarbe anpassen

Zweig-imitierende Birkenspannerraupen ändern ihre Farbe entsprechend dem Untergrund oder suchen den Untergrund auf, der ihrer Farbe entspricht (Communications Biology, August 2019)  mehr »


18. Juli 2019

Ein gestörter Geruchssinn hindert Tabakschwärmer an der Futtersuche, nicht aber an der Eiablage

Die CRISPR-Cas9-Methode ermöglicht eine umfassende Analyse des Geruchssinnes von Motten zur Untersuchung ökologischer  Wechselwirkungen zwischen den Insekten und Pflanzen (Proceedings of the National Academy of Sciences of the United States of America, Juli 2019) mehr »


1. Juli 2019

Die chemische Sprache von Pflanzen ist kontextabhängig

Umgebungsbedingungen und genetische Ausstattung einzelner Pflanzen beeinflussen die Reaktion von Insekten auf den pflanzlichen Duftstoff Linalool (Proceedings of the National Academy of Sciences of the United States of America, July 2019) mehr »