11. November  2016

Pflanzen statten ihre Organe unterschiedlich chemisch aus

Wissenschaftler weisen mit Hilfe von computerbasierten Metabolomanalysen die hohe gewebespezifische Vielfalt von Stoffwechselprodukten in Pflanzen nach (Proceedings of the National Academy of Sciences of the United States of America, November 2016) mehr »


7. November 2016

Abhängigkeit kann
ein evolutionärer Vorteil sein

An ihre Umwelt angepasste und von anderen abhängige Bakterien wachsen besser (PLOS Genetics, November 2016) mehr »


3. November 2016

Pflanzenwurzeln im Dunkeln sehen Licht

Vom Spross in die Wurzel übertragenes Licht aktiviert Lichtrezeptoren in der Wurzel und löst dort lichtabhängige Wachstumsreaktionen in Pflanzen aus (Science Signaling, November 2016)  mehr »


7. Oktober 2016

Maisschädling: Das Gehirn, nicht die Nase, sorgt für die richtige Partnerwahl

Die Pheromonkommunikation von Maiszünslern wird über kleine Änderungen im Gehirn gesteuert (Proceedings of the National Academy of Sciences of the United States of America, Early Edition, Oktober 2016) mehr »