Studentische Hilfe für die Inventur des Anlagevermögens gesucht!

Wir führen ab Oktober 2019 eine Inventur des Anlagevermögens durch. Dafür suchen wie eine studentische Hilfe.

Das Aufgabengebiet umfasst die körperliche Bestandsaufnahme des gesamten Equipments per Handscanner, schriftliche Dokumentation sowie die Zusammenarbeit mit den wissenschaftlichen Verantwortlichen und der Buchhaltung.

Geforderte Kenntnisse:

  • kaufmännische Grundkenntnisse
  • eventuell Inventurerfahrung
  • gute PC-Kenntnisse
  • MS-Office
  • Englisch-Grundkenntnisse

Voraussetzungen:

  • Teamfähigkeit
  • gutes Organisationsgeschick
  • selbständiges Arbeiten
  • Seriosität
  • Zuverlässigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein

Arbeitszeit:
Flexible Arbeitszeit an 1 bis 2 Tagen in der Woche.

Vergütung:
10,14 EUR/Stunde im Bachelorstudiengang
11,79 EUR/Stunde im Masterstudiengang


Kontaktdaten:

Silvia Lindemann
MPI für chemische Ökologie
Hans-Knöll-Str. 8
07745 Jena
Tel.: 03641 572002
E-Mail: lindemann [at] ice.mpg.de