HIWI gesucht

Die Arbeitsgruppe „Chemische Kommunikation in Pflanzen-Blattlaus Interaktionen“ sucht einen neuen Hiwi. Wir beschäftigen uns hauptsächlich mit der Erbsenblattlaus, von der es verschiedenen Rassen gibt, die jeweils eine bestimmte Wirtspflanze bevorzugen. Wir untersuchen, was einer Hybridisierung der Blattlausrassen heute entgegensteht. Dazu untersuchen wir u.a. das Freßverhalten der Blattläuse, die Pflanzeninhaltstoffe der Wirtspflanzen und den Einfluß von natürlichen Feinden der Blattläuse.

  • Für die Betreuung der Blattlauszucht,
  • Hilfe bei Experimenten,
  • Hilfe bei chemischen Untersuchungen der verschiedenen Wirtspflanzen und Blattlausrassen

sucht unsere Arbeitsgruppe einen Hiwi für 20 – 40 h/Monat.

Beginn: Juli 2013, späterer Beginn auch möglich. Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Bei Interesse bitte bei Grit Kunert melden:

E-Mail: gkunert [at] ice.mpg.de
Tel.: 03641 57-1321