Veranstaltungsarchiv

 

7th Central and Eastern European Proteomics Conference (CEEPC) on Proteomics Driven Discovery and Applications at Abbe Center, Jena, Germany

Zeit: 13.-16. Oktober 2013
Ort: Abbezentrum Beutenberg und MPI für chemische Ökologie
mehr »


Institutssymposium 2013
Jährliches Symposium des Max-Planck-Instituts für chemische Ökologie
Datum: 11.-12. September 2013
Veranstaltungsort: Studentenhaus (Mensa), Philosophenweg 20, 07743 Jena

Programm



Schneiderhaustag
- Symposium über olfaktorische und neuroethologische Forschung zu Ehren von Dietrich Schneider (1919-2008), dem Begründer der modernen Riechphysiologie
Zeit: 11. Juni 2013, 9:00-16:30  Uhr
Ort: MPI für chemische Ökologie, großer Seminarraum (A1.009/A1.011)

Programm (pdf)

12. IMPRS Symposium
18.-19. April 2013, Abbezentrum, Beutenberg Campus, Jena, Hans-Knöll-Str. 1

Gastredner:
Joachim Ruther, Regensburg University: "Black wasps meet the Red Queen – pheromone communication in Nasonia"
Ute Hentschel Humeida, Würzburg University, tba

Programm (pdf)

Forsche Schüler gesucht!
Zum 4. Forsche-Schüler-Tag, an dem sich auch das MPI für chemische Ökologie beteiligt, lädt der Beutenberg Campus e.V. am 25. April 2013 alle Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse ein.
Ort: Max-Planck-Institut für chemische Ökologie
Zeit: Donnerstag, 25. April 2013, 9:00-13:00 Uhr
mehr »

 

Open Campus 2013: Schwerpunkt Max-Planck-Institute
Um den interdisziplinären wissenschaftlichen Austausch zu fördern,  stellen sich jeweils zwei Campus-Institute einmal jährlich vor und präsentieren ihre Forschung den anderen Einrichtungen auf dem Campus.
Datum: 1. März 2013, 9:00-13:00 Uhr
Ort: Abbezentrum Beutenberg/MPI für Biogeochemie/MPI für chemische Ökologie
mehr »

 

Ausstellung NATUR & FORM, ANALOGIEN & REDUKTIONEN mit Werken des Leipziger Künstlers Hans-Joachim Wiesner 

Die Ausstellung im Max-Planck-Institut für chemische Ökologie wird am 19. Oktober 2012, 13 Uhr, eröffnet. Sie ist bis zum 14. Dezember 2012 montags von 12.00 bis 16.00 Uhr und dienstags bis freitags von 13.00 bis 15.00 Uhr für Besucher geöffnet.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Frontiers of Chemical Ecology (ICE-12)

An international course to explore the latest advances in chemical ecology from biomolecular screening and genetic approaches to neuroengineering and conservation agriculture.
Time: November 26 - December 7, 2012
Location: MPI for Chemical Ecology, Hans-Knöll-Str. 8
more »

 

44. Doktorandenworkshop: Naturstoffe: Chemie, Biologie und Ökologie

Zeit: Freitag, 26. Oktober 2012, 9:00-17:00 Uhr
Ort: Abbe-Zentrum Beutenberg (Hörsaal), Hans-Knöll-Str. 1
Programm






Forsche Schüler gesucht!

Zum 3. Forsche-Schüler-Tag, an dem sich auch das MPI für chemische Ökologie beteiligt, lädt der Beutenberg Campus e.V. am 26. April 2012 alle Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse ein.
Ort: Max-Planck-Institut für chemische Ökologie
Zeit: Donnerstag, 26. April 2012, 9:00-13:00 Uhr
mehr »


 

Symposium "The Future of Chemistry in Chemical Ecology"

Ort: Schloss Ringberg, Kreuth,
Zeit: 27.-30. November 2011


4. Lange Nacht der Wissenschaften in Jena

Das Max-Planck-Institut für chemische Ökologie wird eines von vielen Instituten sein, das seine Türen öffnet. Wir laden Besucher ein, einen Blick auf die Erforschung von Pflanzen-Insekten-Interaktionen zu werfen und Experimente mit unseren Wissenschaftlern durchzuführen. 

Zeit: Freitag, 25. November 2011, 18:00-24:00 Uhr
Ort: Max-Planck-Institut für chemische Ökologie, Hans-Knöll-Str 8
mehr »


"Nobles Gespräch" auf dem Beutenberg Campus

In der Veranstaltungsreihe "Noble Gespräche" des Beutenberg Campus wird der renommierte Biophysiker und Nobelpreisträger Prof. Dr. Dr. h.c. Erwin Neher einen öffentlichen Vortrag zum Thema "Hirnsignale: Welche Signale sieht und verarbeitet unser Gehirn?" halten.

Zeit: Donnerstag, 24. November 2011, 17:00 Uhr
Ort: Abbe-Zentrum Beutenberg (Hörsaal), Hans-Knöll-Str. 1
mehr »



Institutssymposium
2011 des MPI für chemische Ökologie

Zeit: 22.-23. September 2011, 9:00-18:30 Uhr
Ort: FSU Jena, Carl-Zeiß-Str. 3, HS 3 (Vorträge); FSU UHG Fürstengraben 1 (Postersession am Nachmittag des 22. September)
Programm



"Mutualistic interactions: causes and consequences"

(organisiert von Christian Kost und Martin Kaltenpoth, MPI für chemische Ökologie, Jena)

Konferenz: 13. Kongress der Europäischen Gesellschaft für Evolutionsbiologie
Ort: Tübingen
Datum: 20.-25. August 2011


Forsche Schüler gesucht!

Zum 2. Forsche-Schüler-Tag, an dem sich auch das MPI für chemische Ökologie beteiligt, lädt der Beutenberg Campus e.V. am 14. April 2011 alle Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse ein.
Ort: Max-Planck-Institut für chemische Ökologie
Zeit: Donnerstag, 14. April 2011, 9:00-13:00 Uhr
mehr »

 


10. IMPRS Symposium
7.-8. Februar 2011, Altes Schloss, Dornburg

Gastredner:
Corné Pieterse: "Plant defense: It's the hormones talking, but what do they say?"
Martin Heil: "Ants as an indirect defence strategy of plants against herbivores"

Programm (pdf)


PhD Students' Minisymposium "Chemical Ecology 2010"
am Max-Planck-Institut für chemische Ökologie.
Ort:  MPI für chemische Ökologie, Seminarraum (A1.009/A1.011)Zeit: 2./3. September 2010

1. Jugendforschungstag "Forsche Schüler"
auf dem Beutenberg Campus. Das MPI für chemische Ökologie lud Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse ein.
Ort:  MPI für chemische Ökologie
Zeit: 22. April 2010, 9:00-13:00 Uhr

39. Doktorandenworkshop "Naturstoffe: Chemie, Biologie und Ökologie"
Programm
Ort:  Abbe-Zentrum Beutenberg, Hans-Knöll-Str. 1, Hörsaal
Zeit: 16. April 2010

9. Symposium der International Max Planck Research School (IMPRS)
"Die Erforschung ökologischer Interaktionen mit molekularen und chemischen Methoden",
Gastredner: Dr. Bertram Gerber, Universität Würzburg , und Prof. Uta Paszkowski, Universität Lausanne, Schweiz
Ort:  Altes Schloss Dornburg
Zeit: 15. und 16. Februar 2010

3. Lange Nacht der Wissenschaften in Jena
Die Stadt Jena lud am 13. November 2009 zur 3. Langen Nacht der Wissenschaften ein. Präsentationen und Experimente für die Öffentlichkeit am MPI für chemische Ökologie gehörten mit zum Programm.

Evolution of the arthropod nervous system
A symposium to promote the synthesis of Neurobiology and Evolutionary Biology held on the occasion of a sabbatical spent by Nicholas James Strausfeld at the Max Planck Institute for Chemical Ecology
Ort:  MPI für chemische Ökologie und AbbeZentrum Beutenberg, Jena
Zeit: 6.-8. September 2009

Gordon Research Conference  Floral & Vegetative Volatiles
Ecology, Analytics, Genomics, Sensory Perception And Linguistics
Chair: Ian T. Baldwin
Ort:  Magdalen College Oxford, UK
Zeit: 9-14. August 2009

Institutssymposium 2009
Ort:  Abbe-Zentrum Beutenberg, Hans-Knöll-Str. 1, Hörsaal
Zeit: 22.-23. Juni 2009

8. Symposium der International Max Planck Research School (IMPRS)
"Die Erforschung ökologischer Interaktionen mit molekularen und chemischen Methoden",
Gastredner: Dr. René Feyereisen, UMR INRA - CNRS, Frankreich, und Dr. Michal Haring, Amsterdam University, Niederlande
Ort:  Altes Schloss Dornburg
Zeit: 2. und 3.  März 2009

2nd Central and Eastern European Proteomics Conference (CEEPC) on Proteomics Driven Discovery and Applications.
The 2nd CEEPC  will bring together scientists, researchers, and academicians from Central and Eastern Europe to reflect the Advances in Proteomics and their implications on important topics of interest such as the Proteomes and Biological Systems, various Disease Processes, Biomarkers of Diseases, Plant and Insect Expression Proteomics, and the quest for Therapeutic Agents.
Ort: Abbe Zentrum Beutenberg, Hans-Knöll-Straße 1
Zeit: 12.-15. Oktober 2008

 

 

Institutsymposium 2008 mit Ehemaligentreffen
Programm

Ort: Abbe-Zentrum Beutenberg Jena, Hans-Knöll-Straße 1
Zeit: 25.-26. September 2008

6. Kurt-Mothes-Workshop "Sekundärstoffwechsel" Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler sind aufgerufen, ihre neuesten Daten zu präsentieren. The Konferenzbeiträge werden alle Aspekte des Sekundärstoffwechsels von Pflanzen und Mikroben - vom Molekül bis zum Ökosystem – abdecken.
Ort: Abbe-Zentrum Beutenberg, Hans-Knöll-Straße 1
Zeit:  18.-19. September 2008

  

International Conference on LC-NMR and Related Techniques: Challenges in Biological Systems
The conference will cover the latest developments related to LC-NMR techniques and miniaturization in NMR. Applications in natural products, metabonomics, industrial and pharmaceutical analysis will be discussed.
Ort: Abbe Zentrum Beutenberg und Max-Planck-Institut für chemische Ökologie
Zeit:  27.-29. August 2008

  

23. Jahresversammlung der International Society of Chemical Ecology ISCE
Ort: Friedrich-Schiller-Universität, Hörsaalgebäude, Carl-Zeiss-Straße 3, HS 2, Erdgeschoss
Zeit:  22.- 26. Juli 2007