19. Dezember 2012
Nicht ohne meine Mikroben - Waldmaikäfer profitieren auch nach Metamorphose von denselben bakteriellen Symbionten, die sie schon als Larve zuvor beherbergt haben
PDF

7. Dezember 2012
Direktschaltung im Fruchtfliegenhirn: STOPP, diese Nahrung ist verdorben
Duftstoff Geosmin von toxischen Mikroorganismen löst unbedingten Fluchtreflex aus
PDF

21. November 2012
Abwehr von Fraßschädlingen bei Farnen - Anders als Blütenpflanzen senden Adlerfarne keine Duftsignale aus, um die Feinde ihrer Fraßschädlinge zu ihren Gunsten anzulocken.
PDF

16. Oktober 2012
Blattduftstoffe vermitteln biologischen Pflanzenschutz und steigern pflanzliche Fitness - Studie in neuer Fachzeitschrift eLife zeigt erstmals, dass natürliche Schädlingsbekämpfung durch Raubinsekten die Fitness von Pflanzen steigern kann
PDF

12. September  2012
Insektizid-Resistenz durch Neukombination zweier Gene - Enzym macht Raupen des Baumwollkapselwurms resistent gegen Pyrethoide
PDF

4. Juli 2012
Feuchte Luft steigert Geruchswahrnehmung bei Einsiedlerkrebsen − Das Riechvermögen der Krebse befindet sich in einem frühen Übergangsstadium zwischen dem Leben im Wasser und auf dem Land.
PDF

6. Juni 2012
Wichtiger enzymatischer Schritt der Kokain-Synthese aufgeklärt - Enzymreaktion in Kokablättern erlaubt Einblick in die Evolution der Alkaloid-Synthese
PDF

23. Mai 2012
Abschreckung: Tabak signalisiert angreifenden Zikaden Verteidigungsbereitschaft - Ähnlich wie blutsaugende Insekten prüfen Pflanzenschädlinge ihren Wirt auf Abwehrsignale, bevor sie anfangen zu fressen
PDF

25. April 2012
Fliegen verarbeiten anziehende und abschreckende Gerüche in unterschiedlichen Hirnregionen − Neu entwickeltes Analysegerät Flywalk ermöglicht exakte Verhaltensstudien an Insekten
PDF

9. März 2012
Orientierung von Ameisen in der Wüste: Jedes Merkmal zählt − Nahrungssuchende Wüstenameisen finden zu ihrem Nest zurück, auch wenn es nur magnetisch markiert ist, vibriert oder nach Kohlendioxid riecht.
PDF

2. Februar 2012
Gelbe Biotechnologie: Insekten-Gene im Hochdurchsatz mithilfe von Futterpflanzen erforschen - Durch Verwendung viraler Vektoren können mittels RNAi Genfunktionen in Insekten innerhalb kurzer Zeit studiert werden
PDF

MPI-CÖ 19. Oktober 2011
Neue Bakterien-Toxine gegen resistente Pflanzenschädlinge - Wissenschaftler aus USA, Mexiko, China und Deutschland entwickeln Bt-Toxine, mit denen auch resistente Maiszünsler bekämpft werden können
PDF

MPI-CÖ 22. September 2011
Anti-Mückenmittel machen Insekten orientierungslos - Der Wirkstoff DEET verfälscht die Signalstärken ihrer Antennen
PDF

MPI-CÖ 1. September 2011
Bakterium im Raupendarm besitzt molekularen Eisenspeicher - Max-Planck-Forscher analysieren Struktur eines Proteins, das in seinem Innern Eisen speichern kann
PDF

MPI - CÖ  23. August 2011
Schweizer Franken für Pflanzenforschung in Jena - Schweizer Fonds fördert Doktorarbeiten über Maisschädlinge und deren Bekämpfung
PDF

MPI-CÖ 26. April 2011
Naschen mit Nebenwirkung - Zuckerhaltige Nahrung verrät Raupen an räuberische Ameisen.
PDF

MPI-CÖ 15. April 2011
Das Antennen-Transkriptom des Tabakschwärmers - Wissenschaftler erfassen Gene, die den Geruchssinn in den Fühlern einer Motte steuern.
PDF

MPI-CÖ 17. März 2011
Kreuzblütler: Von der Entstehung eines Enzyms - Eine kleine Gen-Veränderung macht aus einem Enzym zur Bildung von Leucin ein Enzym, das gegen Raupenfraß schützt.
PDF

MPI-CÖ 9. März 2011
Wirtswechsel verändert Giftcocktail - Genveränderung: Birken befallende Blattkäferlarven produzieren gegen ihre Angreifer andere Giftcocktails als auf Weiden lebende Artgenossen
PDF

MPI - CÖ 13. Oktober 2010
"Orchidee trickst Schwebfliegen aus - Germerblättriger Stendelwurz verkleidet sich chemisch als Blattlaus und lockt so Bestäuber an."
PDF

MPI - CÖ 7. Oktober 2010
"Betrügerischer Schwarzer Aronstab - Die Schwarze Calla, ein Aronstabgewächs, imitiert hefeartigen Duft und lockt damit Fruchtfliegen in die Falle."
PDF

MPI - CÖ 24. September 2010
"Rotlicht steuert Nektarfluss - Die Nektarproduktion von Limabohnen wird maßgeblich von der Lichtqualität beeinflusst."
PDF

MPI-CÖ 26. August 2010
"Tödliches Eigentor: Grüner Duft wird Tabakschwärmer-Raupen zum Verhängnis."
PDF

MPI - CÖ 28. Juli 2010
"Evolutionsbiologie: Volkswagenstiftung fördert Forschergruppe am Max-Planck-Institut für chemische Ökologie in Jena - Erforscht wird die in der Biologie besonders interessante Frage nach der Entstehung von Kooperation zwischen Lebewesen"
PDF

 

MPI - CÖ 30. Juni 2010
"Der kleine E/Z Unterschied und seine großen Folgen - Bildung von Sexuallockstoffen bei Maiszünsler-Rassen erforscht. Der Entstehung neuer Arten auf der Spur"
PDF

 

MPI - CÖ 28. Juni 2010
"Titanenwurz blüht erstmals in Thüringen - Größte Blume der Welt öffnet sich in Kürze im Jenaer Max-Planck-Institut für chemische Ökologie"
PDF

 

MPI - CÖ 17. Juni 2010
"Jenaer Nachwuchswissenschaftlerin mit der Otto-Hahn-Medaille ausgezeichnet"
PDF

 

MPI - CÖ  14. April 2010
"Naturstoffe im Fokus Doktorandenworkshop „Naturstoffe: Chemie, Biologie und Ökologie“ auf dem Beutenberg Campus Jena"
PDF

 

MPI - CÖ  12. April 2010
"Geruchsforschung im Windtunnel - Feierliche Eröffnung der Windtunnelanlage des Max-Planck- Instituts für chemische Ökologie in den Labors der Carl Zeiss AG Jena"
PDF

 

MPI - CÖ  26. März 2010
"Pflanzenhormon steuert Nektarproduktion"
PDF

 

MPI - CÖ  24. März 2010
"Forsche Schüler im Max-Planck-Institut für chemische Ökologie"
PDF

 

MPI - CÖ  09. März 2010
"Duftlandschaft in Stereo - Wüstenameisen können mit ihren Antennen Duftlandkarten erkennen und zur Navigation nutzen
PDF

 

MPI - CÖ  23. Februar 2010
"Bienenwolf schützt sich mit Antibiotika - Grabwespen-Larven nutzen Bakterien gegen Infektionen"
PDF

 

MPI - CÖ  15. Januar 2010
"Kolibris bevorzugt - Chemischer Botenstoff im Speichel pflanzenfressender Insekten verschiebt den Blühzeitpunkt von Wirtspflanzen: Neben Motten fungieren fortan Kolibris als Bestäuber"
PDF

 

MPI - CÖ  2. November 2009
"Bakterien erwarten das Unerwartete - Wissenschaftler beobachten die Entstehung einer neuen Anpassungsstrategie an sich rasch ändernde Umweltbedingungen"
PDF

 

MPI - CÖ  10. September 2009
"Konflikt von pflanzlichen und tierischen Hormonen im Darm herbivorer Insekten? Spezifische Glutathion-S-Transferase in Raupen inaktiviert pflanzliches Hormon OPDA"
PDF

 

MPI - CÖ  2. September 2009
"Evolutionsforschung an Gliederfüßern"
PDF

 

MPI - CÖ  30. Juli 2009
"Natürliche Abwehrstrategien gegen gefährliche Maisschädlinge"
PDF

 

MPI - CÖ  19. Juni 2009
"Doktorarbeit am Jenaer Max-Planck-Institut für chemische Ökologie mit der Otto-Hahn- Medaille ausgezeichnet"
PDF

 

MPI - CÖ  18. Juni 2009
"Einfaches Finden der Nadel im Heuhaufen durch Entfernen des Heuhaufens - Neues Verfahren der Massenspektrometrie eröffnet schnelle und umfassende Stoffwechselanalysen"
PDF

 

MPI - CÖ  25. Mai 2009
"Molekulare Mitgift für den Nachwuchs? - Insektenweibchen geben Immunreaktionen gegen mögliche Erreger an die nächste Generation weiter"
PDF

 

MPI - CÖ  29. April 2009
"Blattlaus-Alarm: Senföl-Glycoside schützen -  Gen entdeckt, das in Kreuzblütlern dazu beiträgt, ein spezielles Senföl-Glycosid gegen die grüne Pfirsich-Blattlaus zu bilden"
PDF

 

MPI - CÖ  27. April 2009
"Die Zukunft in einem Zug - Max-Planck-Schüler-Kolleg „Abenteuer Forschung“"
PDF

 

MPI - CÖ  9. März 2009
"Biologische Schädlingsbekämpfung in den Pilzgärten von Blattschneiderameisen"
PDF

 

MPI - CÖ  4. März 2009
"Neuartige elektrische Signale durchströmen Pflanzen"
PDF

 

MPI - CÖ  27. Februar 2009
"Ameisen orientieren sich am Duft der Heimat"
PDF

 

MPI - CÖ  18. Dezember 2008
"Neuer Stoffwechselweg in Pflanzen entdeckt - Pflanzen mobilisieren Senfölglycoside als natürliches Breitband-Fungizid gegen Pilzerreger"
PDF

 

MPI - CÖ  28. Oktober 2008
"Förderpreis für Max-Planck-Nachwuchswissenschaftlerin"
PDF

 

MPI - CÖ  9. Oktober 2008
"Vom Gen zum Protein zum Peptid - Internationale Tagung der Proteomforscher vom 12. bis 15. Oktober 2008 auf dem Jenaer Beutenberg"
PDF

 

MPI - CÖ  2. Oktober 2008
"Wählerische Fruchtfliegen - Die Reaktionen von Fruchtfliegen auf Nahrungsangebote sind weitaus vielfältiger als bislang angenommen"
PDF

 

MPI - CÖ  15. September 2008
"Apotheken der Natur - Kurt-Mothes-Doktorandenworkshop zum pflanzlichen Sekundärstoffwechsel auf dem Jenaer Beutenberg"
PDF

 

MPI - CÖ  28. August 2008
"Forscher aus fünf Kontinenten bei Methodenkonferenz in Jena"
PDF

 

MPI - CÖ  27. August 2008
"Bitterer Nektar und Blütenduft garantieren optimale Fortpflanzung"
PDF

 

MPI - CÖ  21. August 2008
"Jenaer Wissenschaftler ist neuer Präsident der Internationalen Gesellschaft für chemische Ökologie"
PDF

 

MPI - CÖ 24. Juni 2008
"Otto-Hahn-Medaille für zwei Jenaer Biologen"
PDF

 

MPI - CÖ 29. April 2008
"Viruswelten und die Evolution der Zelle"
PDF

 

MPI - CÖ 24. April 2008
"Klimawandel, Krabbeltiere und Kulturpflanzenschutz - Anlässlich des bundesweiten Girls’ Day erhielten die Max- Planck-Institute auf dem Beutenberg Besuch von mehr als 50 begeisterten Jungforscher/innen"
PDF

 

MPI - CÖ  13. April 2008
"Ein Kombi-Rezeptor ermöglicht Insekten eine superempfindliche als auch schnelle Wahrnehmung von Duftstoffen in der Umwelt"
PDF

 

MPI - CÖ  9. April 2008
"Fliegen auf Krabben"
PDF

 

MPI - CÖ  8. April 2008
"Giftige Blätter, clevere Raupen"
PDF

 

MPI - CÖ  14. März 2008
"Kleine Helfer im Genom koordinieren die Pflanzenabwehr"
PDF

 

MPI - CÖ  21. Dezember 2007
"Raupen erkennen ungesunde Nahrung"
PDF

 

MPI - CÖ  28. September 2007
"Genveränderung setzt Pflanzenschutzmittel außer Kraft"
PDF

 

MPI - CÖ  10. September 2007
"Max-Planck-Institut für chemische Ökologie feiert zehnjähriges Bestehen"
PDF

 

MPI - CÖ  19. Juli 2007
"Geschlechterkonflikt bei Pflanzen"
PDF

 

MPI - CÖ  13. Juli 2007
"Chemische Ökologie für eine ökologische Chemie"
PDF

 

MPI - CÖ  19. April 2007
"Max-Planck-Institut für chemische Ökologie beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder am bundesweiten Girls’ Day"
PDF

 

MPI - CÖ   7. September, 2006
"Internationale Konferenz über Senföl-Glykoside"
PDF

 

MPI - CÖ  7. September 2006
"Exzellente Forschungschulen in Jena: Weitere dreizehn Stipendien für das internationale Max-Planck Doktorandenprogramm vergeben"
PDF

 

MPI - CÖ   26. Juni 2006
"Bei Insektenbefall: Wurzeln speichern Zucker für spätere Blütenbildung"
PDF

 

MPI - CÖ   26. Juni 2006
"Neue Sprengkraft für die Senföl-Bombe"
PDF

 

MPI - CÖ   13. März 2006
"Raupenfraß führt zu Stromausfall in Pflanzenzellen"
PDF

 

MPI - CÖ   13. Februar 2006
"Lauschangriff auf freiem Feld - Max-Planck-Wissenschaftler haben begonnen, das chemische Vokabular zwischen Pflanzen auch mithilfe der grünen Gentechnik zu entschlüsseln"
PDF

 

MPI - CÖ   16. Januar 2006
"Neue Möglichkeiten für die biologische Schädlingsbekämpfung:
Jenaer Max-Planck-Forscher zeigen: Ein Gen steuert den chemischen "Hilferuf" "
PDF

 

MPI - CÖ   3. November 2005
"Workshop über Naturstoffe am Max-Planck-Institut in Jena"
PDF

 

MPI - CÖ   19. Mai 2005
"Wissenschaft und Kunst in und für Europa"
PDF

 

MPI - CÖ   4. Mai 2005
"Wie viele Gene beeinflussen das Pflanzenwachstum?"
PDF

 

MPI - CÖ  22. April 2005
"Enzym als Kontrolleur im Nektar"
PDF

 

MPI - CÖ  07. April 2005
"Unterirdische Lockmittel für nützliche Nematoden - Wissenschaftler decken weitere Details der Abwehrstrategien von Pflanzen auf"
PDF

 

MPI - CÖ  01. März 2005
"MecWorm: Künstliche Raupe "kaut" täuschend echt"
PDF

 

MPI - CÖ   31. Januar 2005
"Thüringer Forschungspreis geht an Prof. Dr. Jörn Piel"
PDF
"Überall in der Natur gibt es medizinisch wirksame Substanzen"
PDF

 

MPI - CÖ   17. Januar 2005
"Neues Proteomics Labor geht ab Januar 2005 an den Start"
PDF

 

MPI - CÖ   5. Januar 2005
"Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses in Jena: Fünf Max-Planck-Stipendien für internationales Doktorandenprogramm vergeben"
PDF

 

MPI - CÖ 16. November 2004
"Anti-Tumor-Wirkstoffe aus Meeresschwämmen"
PDF

 

MPI - CÖ 22. Oktober 2004
"Wissenschaftler gründen virtuelles Institut für Biotische Interaktionen"
PDF

 

MPI - CÖ 27. September, 2004
"Flexible chemische Abwehr bei Blattkäfern"
PDF

 

MPI -CÖ 6. September, 2004
"Gentechnisch veränderter Schwarzer Nachtschatten: Bedingt abwehrbereit?"
PDF

 

MPI -CÖ 7. Juli, 2004
"Wilde Pflanzen und gefräßige Raupen - Abwehr und Anpassung mit chemischen Signalen aus der Sicht von Insekten"
PDF

 

MPI - CÖ  7. Juli, 2004
"Strategischer Einsatz von Nektar"
PDF

 

MPI - CÖ  1.Juli, 2004
"Überlebensstrategien in freier Natur - Freisetzungsversuche mit wildem Tabak liefern neue Erkenntnisse über komplexe Wechselwirkungen zwischen Pflanzen und ihren Feinden"
PDF

 

MPI - CÖ 26. Mai, 2004
"Wie Algen sich gefräßige Krebse vom Leibe halten"
PDF

 

MPI - CÖ  24. September, 2003
"Balancierte Aufrüstung im Pflanzenreich"
PDF

 

MPI - CÖ  17. Oktober, 2002
"Käfer mit bakteriellen Waffen"
PDF

 

MPI - CÖ  20. August, 2002
"Die Entschärfung der Senföl-Bombe"
PDF

MPI - CÖ  9. April, 2002
"Max-Planck-Institut für chemische Ökologie eröffnet Neubau"
PDF

 

MPI - CÖ  16. März, 2001
"Was dem einen sein Feind, ist dem anderen sein Freund"
PDF

 

MPI - CÖ  14. Februar, 2001
"Blattnektar - pflanzliche "Heuer" für Schadinsekten"
PDF